Die Suche ergab 15 Treffer

von Britta Diedrich
21.07.2024, 06:31
Forum: Forum
Thema: Ausgebrochene Hufwand
Antworten: 6
Zugriffe: 67

Re: Ausgebrochene Hufwand

Hallo Kristin, Ein Zusatzfuttermittel würde allerhöchstens das oben am Kronsaum neu nachwachsende Horn beeinflussen. Dieses trifft dann ja aber erst in ca. 1 Jahr auf den Boden. Darüberhinaus wirken Faktoren wie die Genetik (also welche Hornqualität bringt das Tier von Natur aus mit, Rasse!), Haltun...
von Britta Diedrich
19.07.2024, 12:53
Forum: Forum
Thema: Ausgebrochene Hufwand
Antworten: 6
Zugriffe: 67

Re: Ausgebrochene Hufwand

Hallo Kris-mi, Können Sie mir bitte noch mitteilen, wann das letzte Mal die Eisen abgenommen wurden? Erfolgt die Hufbearbeitung durch den Schmied? Grundsätzlich muss ersteinmal verstanden werden, dass die Qualität des Horns eines beschlagenen Hufes immer deutlich schlechter ist als die eines dauerha...
von Britta Diedrich
19.07.2024, 12:07
Forum: Forum
Thema: Untergeschobene Trachten, flache Sohle, englisches Vollblut
Antworten: 4
Zugriffe: 58

Re: Untergeschobene Trachten, flache Sohle, englisches Vollblut

Liebe Frau Ruppert, Bitte entschuldigen Sie die verzögerte Rückmeldung. Ich habe zunächst Rücksprache mit anderen Kolleginnen gehalten. Hinsichtlich dem Zustand der Trachten und des Sohlengewölbes und der insgesamt flachen Hufe, werden Sie akzeptieren müssen, dass Ihr Pferd mit diesen Hufen von der ...
von Britta Diedrich
17.07.2024, 15:28
Forum: Forum
Thema: Untergeschobene Trachten, flache Sohle, englisches Vollblut
Antworten: 4
Zugriffe: 58

Re: Untergeschobene Trachten, flache Sohle, englisches Vollblut

Hallo Frau Ruppert, Vielen Dank für Ihre Nachricht. Darf ich zunächst noch um die Röntgenbilder bitten? Wann wurden diese erstellt? Weiterhin möchte ich gerne zunächst noch besser verstehen, was denn Ihrer Meinung nach eine Verbesserung der Hufsituation wäre. Was soll im Idealfall erreicht werden? U...
von Britta Diedrich
13.07.2024, 06:52
Forum: Forum
Thema: Hornspalt
Antworten: 2
Zugriffe: 78

Re: Hornspalt

Hallo CaroS, Ich stimme der Einschätzung Ihres Schmiedes zu. An der Stelle wird das Hufgeschwür am Kronsaum ausgetreten sein. Viel tun können Sie jetzt nicht. Ich würde erwarten, dass die Stelle herauswächst und neues Wandhorn von der Kronlederhaut nachwachsen wird. Sie müssen diesen Prozess geduldi...
von Britta Diedrich
12.05.2024, 21:16
Forum: Forum
Thema: Bitte um Beurteilung der Hufe
Antworten: 2
Zugriffe: 822

Re: Bitte um Beurteilung der Hufe

Liebe Johanna, Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Sie bitten um eine Beurteilung der Hufe, jedoch kommen mir nach Ihrem Bericht zunächst andere Punkte in den Kopf, die Sie vielleicht zuerst für sich klären müssten. Als erstes möchte ich gerne wissen, wie Sie die Entwicklung der Hufe und ...
von Britta Diedrich
02.05.2024, 22:25
Forum: Forum
Thema: Hufrisse - Äußerliche Pflege ja oder nein?
Antworten: 4
Zugriffe: 677

Re: Hufrisse - Äußerliche Pflege ja oder nein?

Hallo Han-Schu, Vielen Dank für die Bilder. Haben Sie sich das Video zur Entstehung von Hornspalten angesehen? Erkennen Sie Parallelen zu den Hufen Ihres Pferdes? Ihr Pferd zeigt vorne rechts eine Abfußungsrichtung in der Zehenmitte und dort ist der Riss, den Sie eingangs beschrieben haben, zu erken...
von Britta Diedrich
01.05.2024, 20:40
Forum: Forum
Thema: Hufrisse - Äußerliche Pflege ja oder nein?
Antworten: 4
Zugriffe: 677

Re: Hufrisse - Äußerliche Pflege ja oder nein?

Hallo Han-Schu, Schön, dass Sie den vielfältigen Angeboten im Internet nicht nachgehen und sich stattdessen an uns wenden. Ich glaube, dass Sie die Antwort auf Ihre Frage bereits kennen. 😉 Hören Sie auf Ihre Intuition. Ohne die Hufe gesehen zu haben, kann ich natürlich keine endgültige Aussage treff...
von Britta Diedrich
28.04.2024, 08:28
Forum: Forum
Thema: extreme Hornspalten
Antworten: 1
Zugriffe: 470

Re: extreme Hornspalten

Hallo Ninaaa, Vielen Dank, dass Sie sich an unser Forum gewandt haben. Ohne Frage sind die Phänomene an den Hufen Ihres RB-Pferdes beachtlich und bedürfen sachkundiger Bearbeitung. Zunächst möchte ich jedoch grundsätzlich der Besitzerin Recht geben. Die regelmäßige und häufige Bewegung ist unabdingb...
von Britta Diedrich
28.03.2024, 09:06
Forum: Forum
Thema: Einschläfern? Oder noch Möglichkeiten
Antworten: 13
Zugriffe: 1681

Re: Einschläfern? Oder noch Möglichkeiten

Hallo Veronika, Sie schreiben, die Huforthopädin kommt. Ist das nun die Bearbeiterin ihrer Freundin und/oder eine Kollegin der DHG? Gut, dass Ihnen die Videos schon einmal vermitteln konnten, um was es bei der Bearbeitung der Rehefüße geht. Es ist im Moment nicht nötig, dass Sie beurteilen können, w...